Öffentliche Führungen

Der besondere Sonntag des Monats: Einmal im Monat um 15 Uhr haben Sie die Gelegenheit, an einer öffentlichen Führung mit der Museumsleiterin teilzunehmen.

Dauer: 1 Stunde
Kosten: 2,00 EUR zuzüglich Eintritt (3,00 €/2,00 € ermäßigt).


Sonntag, 22. April 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung: Die Tragödie des Friedrich Glück


Sonntag, 13. Mai 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung: Die Frauen um Friedrich Silcher

In dieser Führung dreht sich alles um die Frauen in Friedrich Silchers Familien- und Freundeskreis.
Zu Silchers Freundinnen zählte z.B. die hochbegabte Komponistin Josephine Köstlin-Lang, eine Schülerin von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Die Verse seiner Freundin Ottilie Wildermuth zierten das erste Silcherdenkmal, das 1874 in Tübingen eingeweiht wurde. Silchers Gattin erfreute ihren Mann zu den Weihnachtsfesten, wenn sie ihm Schnaiter Weintrauben kredenzen konnte. Mit seinem „ganz aus Musik zusammengesetzten Weibchen“, wie Silcher in einem Brief aus Schnait schrieb, kam er auch ins Schnaiter Schulhaus zu Besuch.
Trauriges, Erstaunliches und Geschichten, die das Leben schreibt, kommen den Besuchern der Führung zu Gehör.


Sonntag, 24. Juni 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung: Friedrich Silcher und die Volksliedbewegung im 19. Jahrhundert

Aus dem Ansatz Johann Gottfried Herders, Volkslieder als völkerverbindendes Instrument zu nutzen, entwickelte sich im 19. Jahrhundert eine globale Volksliedbewegung, in der auch Friedrich Silcher tatkräftig mitwirkte.


Sonntag, 29. Juli 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung: Die Tragödie des Friedrich Glück


Sonntag, 26. August 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung: Friedrich Silchers Leben und Wirken.


Sonntag, 30. September 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung: Die Tragödie des Friedrich Glück


Sonntag, 28. Oktober 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung: Silcher und der Wein

Passend zur Zeit der Laubfärbung nehmen wir den besonderen Zusammenhang zwischen Friedrich Silcher und dem Wein näher in Augenschein. Wein, Weib und Gesang sind das Thema unseres Rundgangs. Im Anschluss kann ein Schluck Silcherwein probiert werden.


Sonntag, 25. November 2018. 15:00 Uhr.
Öffentliche Führung: Friedrich Silchers Leben und Wirken.


©2018 Silcher Museum - Silcher-Museum des Schwäbischen Chorverband e. V. Silcherstraße 49, 71384 Weinstadt-Schnait,
Silcher Museum - Telefon: 07151 65230 Fax: 07151 65305, E-Mail: museum@s-chorverband.de, www.silcher-museum.de
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    projekt: bütefisch & einfachpersönlich